Once upon a Timewarp

Denton. 25 Jahre nach jenen schicksalhaften Ereignissen im November. Brad und Janet hatten ihre Verlobung gelöst und viele Jahre nicht gesehen. Nun erhalten sie eine Einladung zur Silberhochzeit von Ralph und Betty. Doch an der Kapelle angekommen stellen sie fest, dass die Einladung ein Trick war. Riff Raff ist von Transsexual zurückgekehrt, um die beiden um einen Gefallen zu bitten…

Die „Rocky Horror Show“ ist mit der Lichtburg schicksalhaft verbunden. 1994 fanden die Aufführungen ein jähes Ende, als ein gewisser Richard O‘Brian Vorstellungen wegen fehlender Aufführungsrechte untersagte. Zum Jubiläum sollten noch einmal die bekannten Songs präsentiert werden, allerdings in einer neuen Handlung. Das Skript hierfür lieferte der DTV- und KTW-Autor Klaus Mitschke („Zu früh getraut“). Aber leider ist es heute so wie damals: Wir bekommen die Aufführungsrechte für eine Bearbeitung des Musicals nicht. Die Lieder der Originalversion aber dürfen wir mit überleitenden Texten noch einmal live zelebrieren. Auf und hinter der Bühne sind einige neue Leute dabei, doch glücklicherweise auch viele der Besetzung von 1994. Lassen Sie sich dieses einmalige Ereignis nicht entgehen, steigen Sie in Ihr altes Outfit (keine Angst, auch bei uns sitzen die Kostüme heute etwas enger) und begleiten Sie Brad und Janet auf ihrer abenteuerlichen Zeitreise.

Aufführungstermine:Samstag14. Oktober201720 Uhr
Freitag29. Dezember201720 Uhr
Samstag30. Dezember201720 Uhr
Sonntag31. Dezember201718 Uhr
Freitag5. Januar201820 Uhr
Ort:Stadtsaal WetterKaiserstraße 12058300 Wetter
Eintrittspreise:Vorverkauf:17,50€
Abendkasse:19,50€
Vereinsmitglieder25,00€2 Tickets
Regie:Choreographie:
Tina PirschelFrank Hebenstreit
Guido DubielzigLesungs-Text:
Thomas KlutznyKlaus Mitschke
Darsteller:
Lucas BrendleFrank n Further
Guido DubielzigDr. Scott / Erzähler
Lara EspeyMagenta
Frank HebenstreitEddie
Mattias KeppkeBrad
Thomas KlutznyBrad
Tina PirschelJanet
Christian Müller-EspeyRiff Raff
Christian RabeReginator
Carmen SchluckColumbia
Maria SichelschmidtJanet
Ton:
Marcus Boenig
Licht:
Sascha Köhling
Merlin Schöke
Transvestites:
Josefine Eckhardt
Lisa Knebel
Janna Krahn
Fabio Sousa Martins
Nadja Polleiß
Alina Werner
Jana Zelichovkij
Öffentlichkeitsarbeit:
Nils Findling
Band:
Wolfgang BrustGitarre
Michael DierksKeyboards
Didi KösterBass
Klaus H. SchröderSchlagzeug
Wolfgang Surrey Saxophon

Fotos:

« 2 von 3 »

Programmheft:

Plakat:

K1024_RHS_Plakat_final_A3-rgb

Presse-Artikel: