UA-36528770-1

www.Koffertheater.de

immer live…immer anders…immer hin…auch im Internet

www.Koffertheater.de - immer live…immer anders…immer hin…auch im Internet

Koffertheater sucht wieder impotenten Mann fürs Leben.

Es ist nicht wichtig, ob Mann kann….

Die Männer wollen eigentlich immer nur das Eine – und dabei sind sie auch auf diesem Gebiet keine wahren Überflieger. Das finden zumindest Carmen (Janina Weber) und Laura (Denise Förster), die genug von all den lendengesteuerten Versagern haben. Die erfolgreiche, attraktive Carmen gibt spontan eine Anzeige auf: „Suche impotenten Mann fürs Leben“ – in der Hoffnung, dass ohne Sex eher die Konversation, die sinnvollen Freizeitaktivitäten, der Respekt und die kleinen Zärtlichkeiten im Vordergrund stehen. Dass dieser Plan nicht aufgehen kann, ist fast zwangsläufig. Nach etlichen Dates mit potenziellen, aber nicht potenten Kandidaten (Kris Köhler und Heiko Gleichmann), die diverse Macken haben, durchkreuzt der charmante und erfolgreiche David Carmens Männerschau und verliebt sich sofort in sie. Dass er alles andere als impotent ist, verschweigt er ihr wohlweislich, um nicht stehenden Fußes wieder weg geschickt zu werden…

ensemble_cafe_01
Der Roman von Gaby Hauptmann ist ein absoluter Bestseller und wurde weit über 1,5 Millionen Mal verkauft. Mit “Suche impotenten Mann fürs Leben” ist es ihr gelungen, das Thema “Frau sucht Mann” von einer gänzlich anderen Seite aufzuziehen. Herausgekommen ist eine turbulente, humorvoll-frivole Komödie, in der verrückte Dates, witzige Dialoge und die Frage nach den wahren Werten einer Beziehung zwischen Mann und Frau entstehen.

Nach 10 erfolgreichen Vorstellungen im Frühjahr 2014 nimmt das Ensemble das Stück 2015 wieder auf und setzt 6 Vorstellungen in der wetterschen Lichtburg an. Ein Gastspiel-WE im Hasper Hammer folgt Ende März.

Besetzung: Janina Weber, Denise Förster, Kris Köhler, Heiko Gleichmann
Regie: Sabine Gruß, Assistenz: Kirsten Gürster

Weiterlesen

Silvester-Mitternachtsshow

Im besten Stile der beliebten Mitternachtsshows lädt das Koffertheater seine Gäste zur letzten Veranstaltung 2014 und gleichzeitig auch zur ersten Veranstaltung 2015 in die heimische Lichtburg!

Ein lockerer Abend mit Sketchen, Impro und sonstigen Überraschungen für Zuschauer und Darsteller verspricht ein echter Silvesterknaller zu werden.

Einlass: 22:30 Uhr Beginn: 23:00 Uhr Ende: offen

YAC: Alice im Wunderland

Alice_Raupe_01Von einem weißen Kaninchen angelockt, lässt sich Alice in einen unterirdischen Bau führen. Dort startet ein großes Abenteuer für das kleine Mädchen. Bald beginnt Alice zu glauben, fast nichts sei unmöglich: sie wird größer und kleiner (je nachdem, welche wundersamen Getränke und Speisen ihr angeboten werden), sie begegnet sprechenden Türen und allerhand seltsamen Geschöpfen: einer rauchenden Raupe, einer grinsenden Katze, einer menschenscheuen Spinne, einer immerwährenden Teegesellschaft, einem Hofstaat, bestehend aus Spielkarten und deren wütender Herzkönigin. Das Abenteuer wird immer verrückter – fragt sich nur, wie Alice da ihre Katze finden kann und vor allem, wie sie wieder nach Hause finden soll … Weiterlesen